Vacherin Fribourgeois

Vacherin Fribourgeois cremiger Käse aus Bulle Kanton Fribourg

Der Freiburger Vacherin AOP ist ein echtes Regionalprodukt. Die Aromen entstehen aus der Flora der Voralpen und der Hochebene des Freiburger Landes.

Der durch eine Garantiemarke geschützte Käse hat einen starker Charakter. Seine cremige Konsistenz entsteht  durch einen feinen, schmelzenden, äusserst raffinierten und wohl riechenden Teig.

Grosses Können und Liebe zum Beruf zeichnen die gewerblichen Käser im Kanton Freiburg aus.  Die Dorfkäsereien verarbeiten täglich die angelieferte Kuhmilch. Die Herstellung erfolgt nach einem althergebrachten, einmaligen Originalrezept.

Durch die Affinage und die besondere Behandlung lässt sich der Freiburger Vacherin AOP am beste von Hand essen. Dieses erstklassige Produkt gibt der Käseplatte eine äußerst originelle Note. Als Grundzutat verleiht er dem „Fondue moitié-moitié“ (bestehend zur Hälfte aus Gruyère AOP, zur Hälfte aus Vacherin Fribourgeois AOP) Cremigkeit und Geschmack.

Andrzej Koch MAS
DER SCHWEIZER
Wollzeile 15
1010 Wien
M: +43 (0)664 156 10 66
koch@derschweizer.eu

www.derschweizer.eu

No Comments Yet

Comments are closed

Anmeldung PLÄSIER-NEWSLETTER